Startseite > Nachrichten > Inhalt

Intermittierende Kompressionspumpen-Therapie ist ein effektiver Weg, um Lymphedema durch alte venöse Thrombose zu behandeln

Mar 31, 2017

Frage:

Das rechte Bein meines Vaters wurde als venöse Thrombose diagnostiziert , nach mehr als einer Woche der Behandlung wurde das rechte Bein verbessert, aber das linke Bein begann, geschwollen zu werden, und schwerer als das rechte Bein, nach der Behandlung von vier oder fünf Tagen war es Keine Verbesserung und schwerer, und mein Vater litt oft unter unerträglichen Schmerzen, auch zu Schmerzen, um nachts zu schlafen.


Antwort:

Hallo!

Es versteht sich, dass die väterliche Thrombose der unteren Gliedmaßen seit zwei Jahren gebildet ist. Es ist eine der effektivsten Möglichkeiten zur Behandlung von Gliedmaßen Ödem durch alte Thrombose durch die Verwendung von Intermittent Limb Compression Device verursacht . Es ist ein sehr effektiver Weg, um den lokalen Glied Flüssigkeitsdruck zu erhöhen, beschleunigen lymphatischen und venösen Fluss. Es kann rhythmische Kompression für geschwollene Ödem-Gliedmaßen bieten . Die Drucktherapievorrichtung ist eine kontinuierliche kontinuierliche Druckbeaufschlagungsvorrichtung, die eine intermittierende sequentielle pneumatische Pumpe und einen Gradientenkompressionsarm und Schenkelhülsen umfasst, wobei die Schenkelkompressionshülse in 4 Airbags vom distalen Ende zum proximalen Ende unterteilt ist und die Hauptvorrichtung sein kann Eingestellt von 30-250mmHg , die erste Kammer der Kompressionshülse aufgeblasen, und so weiter die zweite, dritte und vierte Kammer aufgeblasen. Nach 2 bis 3 aufblasbaren und deflation Zyklen, allmählich auf den voreingestellten Druck unter Druck gesetzt. Die Vorrichtung ist eine kalibrierte Gradientendruckvorrichtung, die den distalen Schenkeln (wie den Fingern und Zehen) automatisch eine größere Kompression verleiht , während die proximalen Abschnitte aufgeblasen werden und der Druck abnimmt, wodurch überschüssiges Fluid aus dem Körpergewebespalt Glied entnommen wird Proximale Extrusion, Kompressionspumpe Therapie ist es, die Gliedmaßen der Vene und Lymphsystem zu imitieren, um venöse Blut und Lymphflüssigkeit entlang der normalen physiologischen Richtung des Rückflusses zu fördern, reduzieren Gliedmaßen Ödem .

Die Ergebnisse der klinischen Behandlung durch große Krankenhäuser zeigen, dass pneumatische Kompressionspumpen-Therapie für Gliedmaßen Kreislaufstörungen ist positiv, und hat eine schnelle Wirkung , keine Nebenwirkungen , einfache Bedienung , Sicherheit und andere Merkmale, kann es als eine der klinischen Behandlung bedeutet für Solche Krankheiten im Zusammenhang mit Blut und Lymphuntersuchungen.

Druckpumpentherapie